Finanzergebnis im Überblick

Kennzahlen der Gruppe

1

Zahlen in Klammern stellen eine negative Abweichung dar.

2

Angaben zu den Grundsätzen der Berechnung des Werts des Neugeschäfts sind im Embedded Value Report der Jahresergebnisse 2018 enthalten. Der Wert des Neugeschäfts und der Neugeschäftsmarge wird nach den Auswirkungen von Minderheitsanteilen berechnet, während das Jahresprämienäquivalent aus Neugeschäft (APE) vor den Auswirkungen von Minderheitsanteilen dargestellt wird.

3

Eine IFRS 15-Anpassung, die eine Erhöhung der Erträge um USD 289 Millionen und des Aufwands um USD 287 Millionen zur Folge hatte.

4

Enthält auch Cash-Positionen.

5

Berechnet aufgrund der durchschnittlichen Anlagen der Gruppe.

6

Der Saldo 2017 enthält die Anpassung um den Effekt der Anwendung von IFRS 15 «Umsatzerlöse aus Verträgen mit Kunden».

7

Entspricht einer Mittelpunktschätzung per 31. Dezember 2018 mit einer Fehlertoleranz von +/–5 Prozentpunkten für das Zurich Economic Capital Model (Z-ECM).

8

Das den Aktionären zurechenbare Eigenkapital zur Bestimmung von ROE und BOPAT ROE wird um nicht realisierte Gewinne/(Verluste) aus zur Veräusserung verfügbaren finanziellen Vermögenswerten sowie um Cash-Flow-Hedges bereinigt.

In Millionen USD für die per 31. Dezember abgeschlossenen Jahre, sofern nicht anders ausgewiesen

2018

2017

Veränderung1

Betriebsgewinn (BOP)

4’566

3’803

20%

Den Aktionären zurechenbarer Reingewinn

3’716

3’004

24%

 

 

 

 

P&C – Betriebsgewinn (BOP)

2’085

1’546

35%

P&C – Bruttoprämien und Policengebühren

33’505

33’024

1%

P&C – Schaden-Kosten-Satz (Combined Ratio)

97,8%

100,9%

3,1 PP

 

 

 

 

Leben – Betriebsgewinn (BOP)

1’554

1’258

23%

Leben – Bruttoprämien, Policengebühren und Beiträge mit Anlagecharakter

33’448

33’242

1%

Leben – Jahresprämienäquivalent aus Neugeschäft (APE)2

4’639

4’868

(5%)

Leben – Gewinnmarge aus Neugeschäft, nach Steuern (in % des APE)2

24,1%

23,3%

0,8 PP

Leben – Wert des Neugeschäfts, nach Steuern2

981

999

(2%)

 

 

 

 

Farmers – Betriebsgewinn (BOP)

1’643

1’691

(3%)

Farmers Management Services – Managementgebühren und verbundene Erträge3

3’204

2’892

11%

Farmers Management Services – Marge aus den verdienten Bruttoprämien

7,0%

7,0%

Farmers Re – Bruttoprämien und Policengebühren

194

995

(81%)

Farmers Life – Jahresprämienäquivalent aus Neugeschäft (APE)2

84

91

(7%)

 

 

 

 

Durchschnittliche Kapitalanlagen der Gruppe4

190’235

189’723

Ergebnis aus Kapitalanlagen der Gruppe, netto4

6’288

7’249

(13%)

Anlagerendite aus Kapitalanlagen der Gruppe, netto4,5

3,3%

3,8%

(0,5 PP)

Gesamtrendite aus Kapitalanlagen der Gruppe4,5

0,6%

4,1%

(3,4 PP)

 

 

 

 

Den Aktionären zurechenbares Eigenkapital6

30’189

32’993

(8%)

Z-ECM7

125%

132%

(7,0 PP)

 

 

 

 

Den Aktionären zurechenbare Eigenkapitalrendite ohne Vorzugspapiere (ROE)8

13,1%

10,9%

2,1 PP

Den Aktionären zurechenbare Eigenkapitalrendite ohne Vorzugspapiere, basierend auf dem Betriebsgewinn nach Steuern (BOPAT ROE)8

12,1%

9,2%

2,8 PP