Auf dem Weg zum Erfolg

Wir befinden uns auf einem anspruchsvollen, aber lohnenswerten Weg, um ein Versicherer zu werden, der sich von den Erwartungen der Kunden leiten lässt. Unser Ziel, auch in Bezug auf Nachhaltigkeit führend zu sein, baut auf unseren Stärken und unserer Kompetenz auf, unterstreicht diese und ergänzt unsere Strategie.

Michel M. Liès umgeben von anderen menschen (photo)

«Wir haben die richtigen Prioritäten gesetzt und verzeichnen bereits erste Erfolge auf unserem Weg.»

Michel M. Liès
Präsident des Verwaltungsrats

Erste Eindrücke

Das vergangene Jahr war vom Wandel geprägt – sowohl für Zurich als auch für mich persönlich. In diesen ersten Monaten als Verwaltungsratspräsident habe ich mir Zeit genommen, meine Kenntnisse über dieses grossartige Unternehmen zu vertiefen. Nach intensiven Einblicken und umfassenden Reflexionen bin ich sehr zuversichtlich, dass der Wandel bei Zurich auf Erfolgskurs ist. Zurich verfügt über die Kompetenz und Erfahrung, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Was uns auszeichnet, sind unsere Mitarbeitenden, die sich jeden Tag dafür engagieren, den Wandel voranzutreiben. Sie sind die treibende Kraft unseres Erfolgs: von einem vielfältigen und erfahrenen Managementteam über eine leidenschaftliche und qualifizierte Belegschaft bis hin zu Nachwuchskräften, die am Anfang ihrer Karriere stehen. Ich hatte die Gelegenheit, diesen Prozess live mitzuerleben – auch durch unser Programm «Make the Difference» und Besuche verschiedener Länder –, und freue mich, auch in Zukunft viele weitere Beispiele zu sehen.

Unsere Strategie schafft Vertrauen

Unsere Strategie, einer der ersten Versicherer zu werden, die sich von den Erwartungen der Kunden leiten lassen, bringt uns auf den richtigen Kurs. Sie zeigt ein klares Verständnis der sich heute rasch verändernden Welt und zeigt uns, welche Massnahmen zu ergreifen sind.

Die technischen Möglichkeiten haben die Erwartungen unserer Kunden erhöht. Wenn Zurich sie dabei unterstützen kann, ihr Leben und ihre Aktivitäten durch unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, verfügen wir über enormes Potenzial, unseren Wert und unsere Bedeutung für alle Anspruchsgruppen zu steigern. Dass unsere Strategie greift, zeigen unsere stabilen Erträge und ein starkes Anlegervertrauen. Wir können den Erwartungen der Anleger entsprechen und unsere finanziellen Ziele erreichen. Angesichts der starken und nachhaltigen Ergebnisse im Jahr 2018 werden wir den Aktionären eine Erhöhung der Dividende auf CHF 19 je Aktie vorschlagen.

Wir werden unserer Marke gerecht

Seit rund 150 Jahren steht die Marke Zurich für technische Exzellenz, einen offenen, gemeinschaftlichen Ansatz und globale wie auch lokale Kompetenz. Heute stärken wir diese Identität, indem wir als Versicherer und Risikomanager eine umfassendere Rolle spielen – im Leben der Menschen, beim Schutz von Unternehmen, bei der Stärkung von Gemeinschaften sowie dem Umgang mit den dringlichsten Herausforderungen der Gesellschaft. Risiko ist unsere Fachkompetenz, und dieses Verständnis ist so gefragt wie nie zuvor. Vom Übergang zu einer neuen, auf CO2-Emissionen sensibilisierten Wirtschaft, zur Anpassung an eine neue digitale Arbeitsweise, werden die Auswirkungen dieser auf der Makroebene spielenden Kräfte, auf die Menschen, Gemeinschaften und die Welt enorm sein. Zurich ist überzeugt, dass ihre Kernkompetenzen sich positiv auf die Sicherstellung einer integrativen und widerstandsfähigen Zukunft auswirken können. Wir sind stolz auf unsere bisherigen Leistungen; noch mehr freue ich mich aber über die Möglichkeiten, die wir uns für die Zukunft vorstellen können.

Blick in die Zukunft

In Zukunft wird unser Fokus auf dem Vollzug des Wandels liegen. Der Verwaltungsrat hat eine wichtige Überwachungsfunktion und stellt sicher, dass langfristiges Denken in den Prozess integriert ist. Um dies zu unterstützen, sorge ich dafür, dass das Management von den zahlreichen und vielfältigen Perspektiven profitiert, die unter meinen Kolleginnen und Kollegen im Verwaltungsrat vertreten sind, und dass wir gemeinsam sowohl die Herausforderungen als auch die Chancen erkennen, die vor uns liegen. Das Ziel von Zurich ist ehrgeizig, aber wir verfügen über alle erforderlichen Faktoren für den Erfolg. Ich freue mich darauf, auch künftig meinen Beitrag zu leisten, und werde Sie auf dem Laufenden halten.

Tom de Swaan (Unterschrift)

Michel M. Liès
Präsident des Verwaltungsrats